Camere

Previous Next

Ercole und Adriana, deren Namen unser schönes Hofgut schmückt, verstarben leider viel zu früh und hinterließen ihrer einzigen Tochter Graziella sämtlichen Landbesitz. Mit der großen Hilfe ihres Mannes Renato und den beiden gemeinsamen Söhnen Mattia und Luca haben sie gemeinsam dieses Landhaus zu neuem Leben erweckt.

ErcolAna bietet seinen Gästen vier Zimmer mit eigenem Bad und zwei weitere kleine Appartements, alle mit Balkon oder Terrasse. Entspannen Sie und genießen Sie die Ruhe dieser einzigartigen Landschaft. Umgeben von der Natur und den Weinbergen, landen wir Sie ein unsere piemontesischen Gerichte und Weine aus eigener Produktion in unserem Restaurant zu genießen.

 

ErcolAna hat seinen Ursprung Ende des 19. Jahrhunderts - fünf Generationen unserer Familie haben zu der Entstehung dieses wundervollen Ortes beigetragen.